Schöner Singen in Konstanz?  Das ist möglich - mit Ihrem Engagement
Der Förderverein unterstützt die "Gesangsklasse Ruth Frenk e.V.", deren Ziel die Ausübung von Gesang und Musik in Kunst und Kultur sowie die Verständigung der Kulturen untereinander ist.

Seien Sie doch mal Mäzen!
Einzelmitglieder des Fördervereins zahlen einen jährlichen Beitrag von € 20,-
Firmen und Organisationen € 30,-

Als Mitglied des Fördervereins gehören Sie zu uns und
- erhalten Sie reservierte Plätze zu allen Konzertterminen,
- haben Sie die Möglichkeit, an Rahmenveranstaltungen wie z.B. Workshops oder Generalproben teilzunehmen und dabei die Sängerinnen und Sänger kennen zu lernen,






zum Förderverein e.V.:
Dr. Ute Stölzle
Engelsteig 4
78467 Konstanz
Tel: 07531 929 856

email: 

Mitgliedsbeiträge und Spenden:
Badische Beamten Bank Konstanz
Förderverein Gesangsklasse Ruth Frenk e.V.
IBAN: DE44660908000012891522
BIC: GENODE61BBB
Ruth Frenk
Gesangspädagogin
Sprechtrainerin
Meisterstücke der Gesangsschüler
Reinhard Müller, Südkurier 27. Februar 2018

Der Wolkensteinsaal konnte die Besucher kaum fassen, und was sie hören durften, war umfassende Gesangsgeschichte. Ruth Frenk hatte ursprünglich ein "Schülerkonzert" konzipiert und dann erstaunt feststellen dürfen, wie viele Talente nach Auftritten mit Chormusik, Arien, Duetten und Songs lechzten: Der Konzerttitel hieß "Kein Schwein ruft mich an!" Auf die Gesangslehrerin traf dies sicher nicht zu. Und so galt es dann, einen bravourösen Erfolgsabend zu feiern, der erst nach beschwingter "Wochenend Und Sonnenschein"-Zugabe und Blumen für Ruth Frenk und ihre Mitarbeiter endete. Nichts von alledem wäre möglich gewesen ohne den Reichenauer Münsterkantor Roland Uhl, der vom ersten bis zum letzten Ton am Flügel das beflügelnde Orchester gab.


Download Flyer
Klicken Sie hier
Datenschutzrichtlinie